Duft-Qi Gong ist medizinisches Qi Gong

Sie ist eine der 5 bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin (TCM)

 

  • aktive Behandlungsform
  • Selbstheilungsmethode
  • Fach der Lebenswissenschaften in China
  •  

    Duft-Qi Gong ist eine medizinische Heilgymnastik

     

    Sie ist auch für Anfänger, ältere und körperlich eingeschränkte Menschen geeignet, da der Grundkurs auch im Sitzen absolviert werden kann. 

     

    Es werden sanfte, elastische und spiralförmige Bewegungen mit regulierter Atmung in Einklang gebracht. Dadurch wird eine effektive Wirkung für Prävention, Rehabilitation uns Selbstheilung im ganzen Organismus erzielt.

    Während der Körper Energie aufnimmt, findet der Geist zur Ruhe.

     

    Duft-Qi Gong eignet sich besonders bei

    • Rücken- und Gelenkschmerzen
    • Herz- und Kreislaufprobleme
    • Lungen- und Atemwegserkrankungen
    • Asthma
    • Tinitus
    • Migräne
    • Rheuma, Gicht
    • Diabetes
    • Übergewicht
    • Erschöpfungszustände durch Stress

    Die Ziele des Duft-Qi Gong

    • Schmerzlinderung

    • mehr Beweglichkeit

    • Stressabbau

    • Stabilisierung des Kreislaufs

    • Stärkung des Immunsystems

    • Förderung von Heilungsprozessen

    • Harmonisierung der Verdauung

    • Steigerung der Konzentration und Leistungsfähigkeit

    • Ausgleich des emotionalen und körperlichen Gleichgewichts

    • Mehr Energie

    • Mehr Lebensfreude

    Nehmen sie sich Zeit für ihre Gesundheit - sonst stiehlt die Krankheit ihre Zeit